Lakritz-Rezepte

Tagliatelle alla Liquirizia

Tagliatelle alla LiquiriziaFür 4 Personen

500g Hartweizengrieß
3 Eier
6 EL Wasser
1 TL Salz
15g Lakritzpulver sprühgetrocknet

Lakritzpulver zusammen mit Hartweizengries durchsieben und in der Mitte eine Vertiefung formen. Die verquirlten Eier mit etwas Wasser und Salz hineingeben und mit einer Gabel nach und nach hineinrühren. Schließlich mit bemehlten Händen alles schnell durcharbeiten bis der Teig glatt ist.

In 4 Teile schneiden, dünn ausrollen und zum Antrocknen auf ein Küchentuch legen. In schmale Streifen schneiden kurz bevor der Teig ganz durchgetrocknet ist. Die Nudeln ins sprudelnd-kochende Salzwasser geben und al dente kochen (ca. 4 Minuten). Eine leichte Sahnesauce mit gekochtem Schinken und Poréégemüse passt sehr gut zu den Tagliatelle alla Liquirizia.

 

Gästebuch

gast

Ihre Lakritzstory ist gefragt
Schreiben Sie uns!

Lakritz-Verkostung

birnentaart

Vortrag mit Verkostung
am 26. und 27. Januar 2020

 

Zum Seitenanfang